26 Juni 2011

Alle Jahre wieder

 .
Morgen am  27. Juni ist Siebenschläfer. Wie das Wetter an dem Tag, so soll es in den folgenden 7 Wochen bleiben.
Mein Bericht dazu vom letzten Jahr findet sich hier incl. der Links zu den Berichten in früheren Jahren, so dass man zu dem Lostag alle Informationen zusammen hat.
Für morgen kündigt der Wetterbericht subtropische Wärme bis zu 35 °C an.
Wenn das Wetter vor Siebenschläfer einigermassen stabil war, kann man sich darauf verlassen, das er eintritt. Bei wechselnden Wetterlagen bleibt es auch hinterher wechselnd.
.

19 Juni 2011

Wetter

.
Hier kommt ein zusammengefasster Wetterbericht der Pfingstwoche. Bis zur Mondfinsternis war es tags um die 24 °C, nachts klar mit 15°C,  leichtem bis mittlerem Nord-Ost-Wind und sonnig. Am Donnerstag nach der Mondfinsternis war es ohne Wind den ganzen Tag richtig warm und sonnig mit 30°C im Schatten. In den letzten Tagen gab es dann das übliche Bild der Wochen vorher: morgens bedeckt, dann auffrischen des Nord-Ost-Windes und Sonne und abends bedeckt mit Temperaturen nachts um die 18°C und am Tag um die 24°C.


Hier kommt noch ein Bild, welches mit dem aktuellen Wetter rein gar nichts zu tun hat, aber wunderschön ist. Es stammt von den Nachbarn, die am Hang oberhalb meiner wohnen, und gibt einen kleinen Blick auf 3 der 4 Häuschen hier.


.

14 Juni 2011

Totale Mondfinsternis am 15.6.2011

.
In diesem Jahr gibt es noch einzelne Himmelsereignisse. Eine partielle Sonnenfinsternis, die aber weder auf der Insel noch in Mitteleuropa zu sehen war, war am 1. 6. 2011. Morgen gibt es eine Totale Mondfinsternis. Die wird aber vermutlich auch höchstens gegen Ende zu erkennen sein, da der Mond nur sehr flach über den Horizont kommt.
Vollmond ist vom Urachhauskalender mit 20:32h MEZ angegeben. Der Eintritt des Mondes in den Kernschatten der Erde soll um 21:14h MEZ beginnen und um 23:03h MEZ enden (Sternen- und Planetenkalender 2011, Liesbeth Bisterbosch).
(Quelle: http://www.mondfinsternis.info/mofi2011t1/nasa150611.gif)
 Auf der Grafik kann man erkennen, in welchen Bereichen der Erde was von der Mondfinsternis zu sehen sein wird (durch anklicken vergrössern). Der ganze weisse Bereich ist bevorzugt.
 
(quelle: http://www.mondfinsternis.info/mofi2011t1/index.htm#ueberblick)

Auf der zweiten Abbildung ist der Ablauf der Mondfinsternis zu sehen.  Weitere Informationen gibt es auf folgender Webseite: http://www.mondfinsternis.info/mofi2011t1/index.htm#wo.
Für die Insel-Ostseite habe ich mit stellarium.de herausgefunden, dass der Vollmond nur ganz knapp über den Horizont kommt und erst nach Ende der Mondfinsternis um 22:03 sichtbar wird. Man müsste gucken, ob vorher der rötlich verfinsterte Mond zu sehen ist. Dunkel genug ist es. Voraussetzung ist ein wolkenfreier Himmel, da hier mit dem Atlantik ein freier Blick auf den Horizont möglich, was ja in bebautem Gelände nicht unbedingt gegeben ist. Der Mond steht ein wenig östlich des Sternbildes Skorpion.
.

12 Juni 2011

Wetter

.
Und nun noch der zusammengefasste Wetterbericht der letzten Tage. Es ist nahezu immer gleich. Morgens ist der Himmel mit einer Wolkenschicht bedeckt. Im Laufe des Vormittags frischt der Nord-Ost-Wind auf und verbläst die Wolken, so dass es den restlichen Tag sonnig und windig ist. Gegen Abend schläft der Wind weitgehend ein, die Wolken ziehen sich wieder zu. Nachts liegt die Temperatur zwischen 17 und 18°C und am Tag ist das Maximum bei 24°C.
Inzwischen sind an den Feigensträuchern die ersten Fruchtansätze (eigentlich sind es Blüten, da aber die Feige quasi nach Innen blüht, sieht es aus wie kleine Früchte) zu sehen. Bei dem wärmeren Wetter sind auch die Eidechsen aktiver und stürzen sich auf Blüten, Blätter und Früchte, wo erreichbar.
Feigen 30. 5. 2009

._
Feigen 11.6. 2011

Da sind die Feigen. Der Grössenunterschied ist am Verhältnis Frucht zu Triebspitze zu erkennen.
.

Feiertage/los festivos

.
Spanien ist ja katholisch und die Kanarischen Insel gehören zu Spanien. Mit den Feiertagen hier auf der Insel ist das aber so eine Sache. Sie liegen anders als in Deutschland. Für die Einheimischen ist das kein Problem. Für die Zugereisten und Touristen ist natürlich wichtig, ob Läden geöffnet sind oder nicht.
Obwohl man eigentlich (fast) immer einkaufen kann. Da sind die Verhältnisse hier eher amerikanisch mit einzelnen Läden, die 24 h geöffnet sind.
Hier folgt jetzt eine Aufzählung der Feiertage, die ich mir aus den verschiedensten Quellen zusammengesucht habe (vermutlich ist sie noch unvollständig).

Die unbeweglichen Feste
  1. Januar: Neujahr
  6. Januar: Reyes (Heilige Drei Könige). Das ist hier das eigentliche Weihnachtsfest mit Bescherung
19. März: San Jose
  1. Mai: Tag der Arbeit
  3. Mai: Feiertag nur in Santa Cruz
30: Mai: Día de Canarias
25. Juli: Santiago: Spaniens Nationalfeiertag
  5. August: "Día de la Virgen de Las Nieves"
15. August: Mariä Himmelfahrt oder auch "Dia de Virgen de Angustias"
12. Oktober: Día de la Hispanidad, der Tag an dem Kolumbus die Neue Welt entdeckte
  1. November: Allerheiligen
  6. Dezember: Tag der spanischen Verfassung
  8. Dezember: maria Empfängnis
25. Dezember: Weihnachten

Die beweglichen Feste
Faschingsdienstag
Karfreitag
Ostersonntag (einen Ostermontag gibt es nicht)
Pfingstsonntag (einen Pfingstmontag und auch Christi Himmelfahrt gibt es nicht als Feiertage.)
Fronleichnam ist nur in Mazo ein Feiertag

Neben diesen Feiertagen gibt es noch regionale Feiertag, d.h. wie bei Fronleichnam, das nur in einem einzelnen Ort gerade ein Feiertag ist. Dazu gibt es noch Feierlichkeiten, die in mehrjährigem Abstand wiederkehren wie z. B. die Bajada de la Virgen alle 5 Jahre.
.

07 Juni 2011

Wetter

.
Seit Juni also letzten Mittwoch bzw eigentlich Donnerstag herrscht Nord-Ost-Passat mit kräftigem Wind, der die Bewölkung verbläst und Sonne. Die Temperaturen lagen tags zwischen 22 und 24 °C und nachts um die 16°C. An einigen Tagen war es gleich von morgens an windig und sonnig, an anderen Tagen war es morgens erst bewölkt, bis dann der Wind aufkam und die Wolken verblies und die Sonne herauskam.
Das Wetter hatten die Nachbarn mitgebracht, die am letzten Mittwoch zu einem Kurztripp zu Besuch in ihr Häuschen kam und gestern wieder verschwanden.
Sie haben das Wetter auch wieder mitgenommen.
In der Nacht zu heute regnete es insgesamt etwa 2 mm. Der Wind war schwächer. Es war fast den ganzen Tag bedeckt, abends begann es wieder zu nieseln ab und an. Die Temperaturen lagen bei 16 und 22 °C.

Eine Bilderdurchsicht ergab, dass ich am 30. Mai 2009 schon kleine Feigen an meinen Bäumen  hatte. Jetzt ist noch nicht die  Ahnung einer Frucht zu sehen.
Was in Deutschland am Wetter eher Richtung zu heiss und trocken , ist hier eher Richtung  zu kühl und feucht abgewichen.
.

TÜV auf der Insel (ITV)

.
Auch auf La Palma fahren Autos und müssen zum TÜV. Dieser heisst "la Inspección Técnica de Vehículos" kurz ITV.
Hier ist mit Bezug auf Autos einiges anders als in Deutschland. So bekommt z. B. das Auto bei seiner Erstzulassung sein Nummernschild, welches es seine Existenzdauer lang behält. An der Zahl der letzten Buchstaben kann man in etwa erkennen, wie alt ein Auto ist, je weniger Buchstaben desto älter.
Es kann aber vorkommen, das dem TÜV die Schilder schon zu alt aussehen, dann muss man sie erneuern.
Neue Autos müssen erst nach 4 Jahren zu ihrem ersten TÜV. Danach gilt der TÜV immer für 2 Jahre. Sobald ein Auto älter als 10 Jahre ist, muss es jährlich zum TÜV.
Das Auto bekommt ein Klebeschildchen an der Frontscheibe oben rechts von Innen aus betrachtet. Je nach Jahr unterscheiden die sich in der Farbe.
Ist der TÜV abgelaufen, sollte man entweder sofort dorthinfahren oder besser sich online einen Termin auswählen. Die TÜV - Seite ist: http://www.serviciositv.com.
Die Seite ist auf Spanisch. Man sucht sich zuerst die TÜV-Station, die für einen gültig ist. Für La Palma ist diese in El Paso im Gewerbegebiet, in dem die alte Tabakfabrik liegt. Dann muss man auf die für das Auto gültigen Aspekte Klicken z.B. Auto  Art : Turismo (findet sich in den Autopapieren), Grund: jährliche Inspektion und dann guckt man, wie es mit freien Terminen aussieht und wählt sich einen passenden. Man sollte einen Termin bis spätestens 4 Wochen nach Ablauf des TÜV wählen. Dann bekommt man ein Formular mit Nummer und Termin auf den Bildschirm, welches man sich ausdrucken sollte.
Dieser Zettel gehört ins Auto. Im Falle, das man von der Polizei angehalten wir, kann man belegen, das man einen TÜV-Termin hat. Kann man das nicht, wird das Auto sofort stillgelegt.

Der ITV ist geöffnet von 8 bis 19 Uhr.
Der Rest gleicht unserem TÜV in Deutschland. Man fährt auf den Hof und parkt, sucht das Büro. Das muss man schon suchen, da es nicht auf den ersten Blick zu erkennen ist. Drinnen ist ein Quertisch und ein Tischen rechts an der Seite und an der Rückwand die Toiletten.

 Man stellt sich in der Schlange an, bis man dran kommt, gibt seine Autounterlagen (Fahrerlaubnis (Permisio de Circulación), Fahrzeugbrief (Tarjeta de Inspección Técnica) und Versicherungsbestätigung(Recibo del seguro del vehículo)) ab, den Zettel mit dem Termin interessiert niemanden. Dann zahlt man je nach Auto- und Motortyp (Benziner, Diesel) TÜV und Abgasuntersuchung in unterschiedlicher Höhe. Die Tabelle mit den Tarifen hängt gut sichtbar an der Wand.
Danach bekommt man seine Autounterlagen zurück, eine Quittung und einen Zettel für die Untersuchung und gesagt in welche Bahn man sich draussen mit seinem Auto einreihen soll.
Wenn man dann mit dem Auto  dran kommt, ist es wie in Deutschland, ausser das die Abgasmessung keine voluminösen Schläuche erfordert. Das Verfahren geht schnell.
Morgens begannen sie mit einem Techniker. Als es ab halb 10  voller wurde, wurde auf drei Techniker, die zügig z. T. zu zweit in einer Bahn  hintereinander arbeiteten umgeschaltet. Dafür braucht man in Deutschland für jedes eine eigene Bahn.
Da ich die spanischen Anweisungen des Technikers nicht wirklich verstand, durfte ich im Büro warten und ein anderer sprang für mich ein.
Nach relativ kurzer Zeit bekam ich meine Unterlagen und den Mängelzettel und eine Erläuterung zu den Mängeln. Jetzt gibt es 20 Tage Zeit, das Auto reparieren und neu vorführen zu lassen.
Ohne die Hin- und Rückfahrt hatte alles eine knappe 3/4 Std. gedauert.
Bilder gibts, wenn ich beim 2. Mal daran denke einen Photoapparat mitzunehmen (am  23. Februar 2012 in diesem Blog).
.