06 November 2018

Meteorströme im November

Auch in diesem November gibt es zwei Meteorströme, von denen allerdings nicht sehr viel zu sehen sein wird. Es ist kein  Schwarmjahr wie 2015.
Die Metorströme sind zum einen die nördlichen Tauriden, die ihre Schnuppen vom 20. 10. bis 10. 12. versenden mit einem Maximum in diesem Jahr am 7. 11. nachts. Dieses Jahr mit ZHR von 8, allerdings stört ob des Neumondes kein Mondlicht die Beobachtung.
Zum anderen gibt es die Leoniden vom 6. 11. bis zum 30. 11.  mit ihrem Maximum am 17. 11. um 23:39 MEZ allerdings nur mit 10-20 Schnuppen pro Stunde. Ein paar Schnuppen könnten 2 Std später nach Untergang des zunehmenden Mondes zu sehen sein.
Verweise auch auf Literaturquellen gab es schon im letzten Jahr.